Home | Produkte | Druckluft ausruestung | Standbehälter für druckluft

Standbehälter für druckluft

Anwendung: Der Behälter für die Drucklut dient zur Sicherstellung der notigen Menge an Druckluft in der Komprossoranlage nach dem Bedarf im Verteilernetz. Der Behälter dient auch zur Nachkuhlung der Druckluft und wirkt auch erschutterungsberuhigend.

Technische eigenschaften: Der Behtlter für die Druckluft ist ein zylindrischer Behälter, hergestellt aus Kesselblech (C. l 204) in zwei Varienten: als vertikaler und als horizontaler Behälter. Am Behälter sind alle vorgeschriebenen Anschlusse angebracht, und am untersten Teil des Behälters befindet sich ein Anschluss für den Kondensatauslass. Beide Behältertypen sind auf Stützen aufgestellt, die mit der Unterlage mit Ankerschrauben belestigt sind.

Die Behälter sind mit folgender Armatur ausgestattet: Sicherheitsventil, Manometer und Sperrventil für den Kondensat-auslass. Sie sind nach den geltenden Vorschriften für DruckBehälter gepruft und unterliegen der lnspektionskontrolle für Dampfkessel. Die Eigenkhaft und Hauptdimensionen sind in Tabellen angegeben. Der innenshutz wird auf Kundenwunsch durchgefuhrt und als Hersteller raten wir auch dazu, denn dadurch wird eine langere Lebensdauer gewährleistet. Bei der Montage der StandBehälter für die Druckluft wird die Fundamenthohe nach Artdes Bodens bestimrrt (h=50O-700)

Bestellbeispiel: 10 RVS 6
RVS—vertikaler Behälter für die Druckluft
6— Behältervolumen in m3
10—Betriebsdruck in bar
  • email Email to a friend
  • print Print version