Home | Produkte | Wasser behandlung ausruestung | Offene expansionsgefässe

Offene expansionsgefässe

Anwendung: Das oftene Expansionsgefaess hat die Aufgabe, im System der Warmwasserbeheizung das Wasser aufzunehmen, das sich auf Grund der Temperaturerhohung dehnt, sowie den Wasserverlust zu kornpensieren, zu dem es infolge von Undichtigkeiten urd Abstrahlung in der Installation kommt. Diese Gefasse werden sowohl in horizontaler als auch in vertikaler Position verwendet.
Technische eigenschaften: Die oftener Expansionsgefaesse sind zylindrisch und werden aus C.0361 nach dem Schweissverfahren horgestellt.. Die Abmessungen und die Herstelung sind nach DIN 4806 abgestimmt, und die Getässe mit grosserem Volumen (V=1250 bis 2500 lit) werden nach dem internen MIP-Standard hergestellt. DieGefasse werden unter hydraulischem Druuck vcn 3 bar gepruft. Von der Aissen- und lnnenseite sind sie mit Antikorrosionsanstrich versehen. Die Horizontalgefasse werden mit Konsolen geliefert, und die Vertikalgefassc sind auf Tregern aufgestellt
Bestellbeispiel:
Das nötige Volumen des Expansionsgefasses wird nach folgender Formel bestimmt: Vn=0,06-0.08 Vuk
Vuk — Wasserinhalt im Kessel, Heizkorpern und Rohrinstallation
Expansionsgefâss 1000 lit. nach DIN 4806
  • email Email to a friend
  • print Print version